Team

Barbara Göbl

Barbara Göbl absolvierte das Studium der Medieninformatik (Dipl.-Ing.) an der Universität Wien. In ihrer Diplomarbeit behandelte sie die Entwicklung und Anwendung von Serious Games in der Angsttherapie für Kinder. Im Rahmen ihres Doktorats koordiniert sie die technischen Aspekte des Projekts und widmet sich auch der Implementation eines Chatbots zur Förderung und Analyse von Interaktion im Serious Game.

Dayana Hristova

Dayana Hristova schloss an der Universität Wien einen Bachelor of Arts in Kultur- und Sozialanthropologie, sowie einen Master of Science in Kognitionswissenschaften ab.
Derzeit absolviert sie ihr Doktoratsstudium an der Fakultät für Philosophie. Teil ihrer Aufgaben im Projekt sind mikro-explikative Think Aloud Interviews zur Aufarbeitung von Social Media Praktiken.

Suzana Jovicic

Suzana Jovicic erhielt ihren Abschluss über Kultur- und Sozialanthropologie (BSc.) an der Universität Wien und studierte im Anschluss Psychologische und Psychiatrische Anthropology (MSc.) an der Brunel Universität in London.
Ihre Rolle sieht sie in übergreifender, kritischer Analyse, um den historischen und politischen Kontext zum Phänomen der Selbstoptimierung und den zugrundeliegenden Persönlichkeitskonzepten zu bieten. Weiters liefert sie durch die teilnehmende Beobachtung eine empirische Basis für das Projekt.

Betreuung

Univ.-Prof. Dr. Helmut Hlavacs, Fakultät für Informatik, Universität Wien
A. Univ.-Prof. Dr. Thomas Slunecko, Fakultät für Psychologie, Universität Wien
Univ.-Doz. Dr. Marie-France Chevron, Institut für Kultur- und Sozialanthropologie, Universität Wien
Prof. Dr. Thomas Stodulka, Institut für Kultur- und Sozialanthropologie, Freie Universität Berlin
Prof. Sara de Freitas, PhD, University of Cumbria, Großbritannien

Förderung

Das Projektteam besteht aus Stipendiatinnen der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (DOC-team)